Die Schweiz und Österreich gehen voran mit nationalen Planungen zu „Gesundheit 2020“

Beitrag kommentieren

Kategorien: PolitikPermalink

Die vier Handlungsfelder

Die vier Handlungsfelder

Wer Anregungen sucht, wie eine systematische kooperative Entwicklung einer nationalen Gesundheitsplanung auch in föderalen Strukturen erfolgreich auf den Weg gebracht werden kann, kann in der Schweiz und auch in Österreich Anregungen und Ermutigung finden.

Über die Webseite des Bundesamtes für Gesundheit in Bern  lassen sich die Schweizer Beratungsprozesse und -ergebnisse erschliessen .

Über die aktuelle östereichische Gesundheitsförderungs-Strategie informiert die Webseite des Fonds Gesundes Österreich.

Beitrag per E-Mail senden

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.