Wer bestimmt, was im Gesundheitswesen an wen bezahlt wird?

Beitrag kommentieren

Kategorien: PolitikPermalink

Die Finanzierungsströme im Gesundheitswesen sind von vielfältigen Einflüssen abhängig und insgesamt wenig durchschaubar. Dies verführt zu massiven Einflussnahmen auf die politischen Entscheidungsträger und zu Betrug und Korruption. In Berlin werden von der Gruppe „Lobby-Control“ Spaziergänge im Regierungsviertel veranstaltet, bei denen über die Arbeit von Lobbyisten im Gesundheitswesen berichtet wird.

Aktive Lobbyisten // 3sat Mediathek
http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=24491

Transparency International hat eine Arbeitsgruppe zur Untersuchung von Korruption im Gesundheitswesen eingerichtet und auf einer Webseite Medleaks werben Ärzte und Pflege für eine anonyme Veröffentlichung von Betrugs- und Korruptionsaktivitäten und für eine neue Kultur der Arbeit im Gesundheitswesen.

Beitrag per E-Mail senden

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.