Gesundheit 2020 – Rahmenkonzept und Strategie der europäischen Region für das 21. Jahrhundert

Beitrag kommentieren

Kategorien: PolitikPermalink

Unter diesem Titel hat das WHO Regionalbüro nun auch in deutscher Sprache eine detaillierte Beschreibung für die Begründung und Umsetzung der neuen Gesundheits-Strategie „Gesundheit 2020” veröffentlicht.

Gesundheit 2020 – Rahmenkonzept und Strategie der europäischen Region für das 21. Jahrhundert (PDF, 2,31 MB)

Im Mittelpunkt steht eine Neuorientierung öffentlicher Gesundheitspolitik, um der weiteren Verbreitung der „Zivilisations-Krankheiten” entgegen zu wirken. Im Mittelpunkt steht eine stärkere Beteiligung der BürgerInnen an der Entwicklung gesünderer Lebensverhältnisse in den Städten und Gemeinden, in den Betrieben und öffentlichen Organisationen, insbesondere auch den Bildungseinrichtungen. Da dieses Rahmenkonzept bis zum Jahr 2020 das politische Handeln in der EU begründen soll, lohnt es sich, den Bericht herunterzuladen und an möglichst viele Personen in öffentlicher Verantwortung zur Kenntnis zu schicken.

In den Diskussionen der Parteien zur Bundestagswahl war Gesundheitspolitik im Sinne der WHO kein Thema. Hier gibt es also erheblichen Nachholbedarf.

Beitrag per E-Mail senden

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.